Zitat

» Nichts ist schwerer, als den gelten zu lassen, der uns nicht gelten läßt. «

Marie von Ebner-Eschenbach

Ernährungsberatung ärztlich verordnet oder Selbstzahler



Frau mit Apfel

Ärztliche verordnete Ernährungsberatung

Für medizinische Indikationen mit ärztlicher Verordnung richtet sich das Honorar nach dem Tarifvertrag zwischen dem Schweizerischen Verband diplomierter ErnährungsberaterInnen (SVDE) und dem santésuisse (Branchenverband der Schweizer Krankenversicherer).

Dabei werden die Kosten unter Berücksichtigung Ihres individuellen Selbstbehaltes von der Grundversicherung Ihrer Krankenkasse übernommen.

 

Selbstzahler

Für Selbstzahler oder einer telefonisch vereinbarten Beratung gilt folgender Tarif:

Fr. 40.00 pro angefangene Viertelstunde

 

Anmerkung für Selbszahler: Sind Sie zusatzversichert, so lohnt sich eine Rücksprache mit Ihrer Krankenkasse für eine allfällige Rückvergütung.